Stimmen (Gesang) in .mod-Dateien

Benjamin92

Administrator
Team
Mitglied seit
9. Mai 2018
Beiträge
199
Erhaltene Likes
67
#1
Ich gucke mir gerade so ein bissel Videos über ProTracker und FastTracker an, was ich noch nicht so ganz verstehe, der Gesang und die Stimme werden da ja auch im Programm gemacht?
Heißt das, der Text wird in das Programm eingegeben und der Klang dann, ähnlich wie die Melodie programmiert oder ist der Gesang vorher eine andere Datei, die beim Erstellen der .mod-Datei vorher geladen wird und in die Datei gespeichert wird?
Für mich momentan noch sehr rätselhaft, wie das genau funktioniert, gucke mir aber gerade ein bissel Tutorials dazu an.
Was mir schon aufgefallen ist, Mod-Dateien im Texteditor sind anscheinend nicht lesbar.
 

merltux23

IRIX-basierend
Team
Mitglied seit
8. Mai 2018
Beiträge
2.126
Erhaltene Likes
471
Standort
Sonsbeck
#2
Bei Protracker sind alle Instrumente Samples. Sprache wurde vorher mit nem Mikrofon aufgenommen und ist letztendlich auch nur ein Instrument, das man dann beliebig pitchen kann. Am Ende des Tages hast du in Protracker vier Spalten, wo du deine Sounddateien in unterschiedlichen Tonhöhen platzieren kannst.
 
Oben